Sommerkarnevalsfest der Dachgesellschaft

Am Samstag, 27. Juni, startet das Fest mit dem Treffen aller Beckumer Karnevalsgesellschaften um 18 Uhr auf dem Marktplatz. Von hier aus ziehen die Karnevalisten ab 18.30 Uhr mit  Stadtprinz Kai-Uwe Knappheide, seinem Hofmarschall Michael Runge und den Mitgliedern des Stadtelferrates der Werseschützen, zum Westenfeuermarkt.  Im Anschluss findet hier ein großes Karnevalsfest für Bürger und Gäste statt. Nach Ankunft der Karnevalisten  werden die Präsidenten die Gäste aus nah und fern begrüßen und danach das Programm eröffnen. Das Fanfarencorps „Weiß-Rot“ Beckum, das Trompetercorps Neubeckum und der Musikzug der Alten Beckumer Stadtwache werden mit dem  Hofsänger des Beckumer Karnevals, Ex-Prinz Reinhard Habrock, für die musikalische Unterhaltung auf der Bühne sorgen. Abgerundet wird das Programm mit Garde- und Showtänzen aus den Reihen der Beckumer Gesellschaften. Aus Warendorf hat sich das WaKaGe-Ballett für einen Bühnenauftritt angesagt.

Um 21  Uhr beginnt die Gruppe „Papa di Grazzi“ mit ihrem Showprogramm. Die Show von Papa di Grazzi wird nach einem spitzen Auftritt  Gesprächsthema Nr. 1 sein. Das liegt nicht nur am Charisma jedes einzelnen Musikers, sondern auch am "Stageacting" der Band, das man in dieser Form kaum  live zu sehen und zu hören  bekommt. Da wird sich in gut gestylten Outfits bewegt, performed und getanzt, das Publikum -unabhängig vom Alter- zum Mitsingen, Lachen und Tanzen  animiert. Papa di Grazzi, wird Ihr Event zum Kochen bringen.
Höchste Qualität an Musikern, ein wahnsinniger Sänger mit zwei tollen Sängerinnen, sexy Tänzerinnen, eine exzellente Songauswahl, tolle komische Acts, und absolute Publikumsnähe, zeichnet diese Band aus. Unterstützt von einer eigenen optimal abgestimmten modernen Lightshow- und Visuals auf der LED Wand, einem studiowürdigen Sound und eigenem Bühnenbild, bietet Papa di Grazzi Ihnen ein Event der Mega-Klasse.