Steckbrief Ralf I.

 

Name

Ralf I. (von Wallis)

Geburtstag

15.02.1965 in Beckum

Elternhaus

Kurt und Karola von Wallis geb. Busse
1 Schwester: Petra (58 Jahre)

Wohnort

Auf Sonnenschein 9, 59269 Beckum

Familie

verheiratet seit 17. September 1990 mit Marion von Wallis geborene Funke (53)
gelernte Diplom-Betriebswirtin, angestellt bei Firma Knapheide Hydraulik Systeme

Beruf

Kaufmännischer Angestellter im Büromöbelfachhandel B+W Office World, Lippstadt

Karneval

Mitglied in der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder“
Seit Sommer 2009 Präsident der Dachgesellschaft. Geboren in der Prunksitzungsnacht 1965, Vater Kurt war im Stadtelferrat
Seit Kindheit und Jugend im Karneval dabei, aktiver Teilnehmer in der „Nordschleife“
Seit Mitte der 90er in der KG „Die Heimatlosen“
Seit 2001 Mitglied der KG „Ei kike da, Westfalia und aktiv in der Fußgruppe sowie Wagenbegleiter
2008 Stadtelferrat mit „Ei kike da, Westfalia“ Prinz Theo Franzpötter und Thomas Schulenberg
Seit 2009 Mitglied der Prinzengarde „Rot-Weiß“

Vereine

Mitglied in der St. Sebastian Schützengilde seit 1983 in der ersten Kompanie
Festausschuss-Vorsitzender von 1998 bis 2007
Mitglied der Throngesellschaft 1997 von König Gerd Siedenhans und Königin Marion von Wallis 1993 auf dem Thron mit König Karl-Heinz Bonsel und Claudia Beumer
1995 mit dem Jungschützenkönigspaar Marion von Wallis und Gerd Siedenhans auf dem Thron
Im Schützenverein Beckum-Ost 2000 und 2002 in der Throngesellschaft

Hobbys

Seine Familie und der Beruf
Ausgiebige Spaziergänge mit Hund Gino und Ehefrau Marion
Reisen an die Nord- und Ostsee
Reisen zu den Freunden nach Kanada
Eishockey-Spiele schauen, besonders aus der NHL Fan von den Calgary Flames
Musik von Bruce Springsteen mit Konzertbesuchen
Jährliche Treffen und Touren mit dem Stadtelferrat 2008 mit Prinz Theo Franzpötter und Hofmarschall Thomas Schulenberg

Ausbildung

1971-1975 Besuch der Ketteler-Grundschule
1975-1985 Albertus-Magnus-Gymnasium Beckum
1985 Fachabitur in Beckum
1985-1986 kaufmännisches Praktikum
1986-1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Düsseldorf

Beruf

Nach der Ausbildung von 1991 bis 2005 Mitarbeit im elterlichen Betrieb bei der Firma Busse Tief- und Straßenbau GmbH in Beckum
2006 bis 2017 kaufmännischer Mitarbeiter bei einer Rechts- und Steuerkanzlei in Lippstadt
Seit 2018 Kaufmännischer Angestellter im Büromöbelfachhandel B&W Office World, Lippstadt